Sandwanne

Preis

    • 0 bis 20 € (7)
    • 20 bis 50 € (7)
    • 50 bis 100 € (2)
    • Ab 100 € (7)
    23 Treffer
    • «
    • 1
    • »

    Fesselndes Spiel mit dem vielseitigen Naturmaterial Sand Sandspiele können nicht nur draußen, sondern auch im Gruppenraum durchgeführt werden. Kinder greifen gerne in den feinen Sand, der so angenehm zwischen den Fingern rieselt. Die Finger können, einzeln oder alle zusammen, Löcher bohren oder Figuren in den Sand zeichnen. Das Besondere an dieser Sandwanne ist der Glasboden. Farbiges Papier oder selbstgestaltete Bilder können unter den Glasboden geschoben werden. Durch Spurenziehen mit Fingern, Rechen oder Stöcken wird der farbige Untergrund sichtbar. Es entstehen wunderschöne Muster und Bilder, die aber von den Kindern jederzeit durch den Sandschieber wieder gelöscht werden können, um neue Ideen zu verwirklichen. Damit der Sand nicht überall im Gruppenraum verstreut wird, empfehlen wir, die Sandwanne auf ein großes Tuch zu stellen. Dieses lässt sich dann nach dem Spiel bequem ausschütteln.

    Kleinere Version der Sandwanne (102 201) mit Boden aus 5 mm Sicherheitsglas, stapelbar und somit platzsparend aufzubewahren. Rahmen aus Buchenholz, 1 Kunststoffbeutel mit ca. 400 g Quarzsand und 1 Glätter werden mitgeliefert. Maße: B/T/H 37 x 27 x 5 cm.

    64,50 €*
    Artikel-Nr:102202
    entwickelt von Marielle Seitz. Spielweise/Förderung: Hier rieselt Sand nach dem Prinzip einer Sanduhr. Die blauen transparenten Plexiglassiebe werden in den Plexiglasring gelegt. Der Sand wird über das Plexiglassieb geschüttet und rieselt dann durch die Löcher des Siebes. Dabei entstehen die Ornamente Sonnenstern, Fünfeck- und Sechseckstern. Ein Spiel, das begeistert und Auge-Hand-Koordination, Bewegungsmotorik und Konzentration fördert. Ab 3 Jahre. Inhalt/Maße: 1 Acrylglasring 5 cm hoch, Ø 8 cm, 3 Acrylglassiebe Ø 7cm.
    49,90 €*
    Artikel-Nr:102307
    Spielweise/Förderung: Die Sandexperimentierwanne bietet Platz für mehrere Kinder. Sie bietet viel Raum für Begegnung, Abgrenzung und kreatives Miteinander. Außerdem kann auch erst einmal „aus sicherem Abstand“ beobachtet und Berührungsängste abgebaut werden. Für Kinder im Kindergartenalter werden neben den sinnlichen Erfahrungen besonders die sozio-emotionalen Fähigkeiten gefördert. Für Kinder unter drei Jahren bietet die Sandexperimentierwanne einen großen sinnlichen Spielraum für freies Experimentieren. Zur Abdeckung empfehlen wir 2 Deckel für die Sandwanne (102 317, bitte separat bestellen). Inhalt/Material: Sandexperimentierwanne mit zwei Griffen aus Metall, Buchenholzrahmen mit Boden aus Einscheibensicherheitsglas, 1 Sandschieber zum Glätten der Sandfläche, ca. 2 kg feiner Quarzsand. Maße: Sandexperimentierwanne 100 x 65 x 8 cm, Boden 6 mm stark.
    207,00 €*
    Artikel-Nr:103861
    Spielweise/Förderung: Wurde vorher der Sandwannenboden mit dem Glasabzieher gereinigt, kann man auf dem Malgrund mit dem Sandmalstift zeichnen oder schreiben. Mit einem Trichter und einem kleinen Löffel wird der Stift mit Sand gefüllt. Man lässt den Stift mit etwas Abstand über die Glasplatte gleiten und in einem feinen Strahl rieselt der Sand heraus und hinterlässt phantastische Bewegungsspuren. Inhalt/Material: 1 Stift aus Acrylglas mit Abdeckkappe aus Kunststoff.Maße: 20 x Ø 3 cm.
    10,70 €*
    Artikel-Nr:102802
    Fesselndes Spiel mit dem vielseitigen Naturmaterial Sand Sandspiele können nicht nur draußen, sondern auch im Gruppenraum durchgeführt werden. Kinder greifen gerne in den feinen Sand, der so angenehm zwischen den Fingern rieselt. Die Finger können, einzeln oder alle zusammen, Löcher bohren oder Figuren in den Sand zeichnen. Das Besondere an dieser Sandwanne ist der Glasboden. Farbiges Papier oder selbstgestaltete Bilder können unter den Glasboden geschoben werden. Durch Spurenziehen mit Fingern, Rechen oder Stöcken wird der farbige Untergrund sichtbar. Es entstehen wunderschöne Muster und Bilder, die aber von den Kindern jederzeit durch den Sandschieber wieder gelöscht werden können, um neue Ideen zu verwirklichen. Damit der Sand nicht überall im Gruppenraum verstreut wird, empfehlen wir, die Sandwanne auf ein großes Tuch zu stellen. Dieses lässt sich dann nach dem Spiel bequem ausschütteln.
    Inhalt/Material: Eine Sandwanne mit Tragegriffen, Buchenholzrahmen und Boden aus Einscheibensicherheitsglas, 1 Sandschieber zum Glätten der Sandfläche, 2 Musterrechen zum Anfertigen von Mustern, ca. 1 kg feiner Quarzsand. Ausreichend für eine Füllung. Ab 3 Jahre.
    Maße:
    Sandwanne 65 x 50 x 5 cm, Boden 6 mm stark.
    129,00 €*
    Artikel-Nr:102201
    entwickelt von Marielle Seitz. Spielweise/Förderung: Spiegelbildliches Zeichnen: eine neue kognitive und feinmotorische Herausforderung für alle, die mit der Sandwanne in Kindergarten, Schule und Therapie arbeiten. Die Kinder begreifen, was Symmetrie ist, und experimentieren mit dem optischen Phänomen Spiegelbild. Der Spiegel wird mit Hilfe der 2 Holzklötze in die Sandwanne gestellt. Ab 3 Jahre. Inhalt/Material: 1 Spiegel aus Acrylglas, 2 geschlitzte Buchenholzklötze.
    Maße: 44 x 22 cm.
    35,90 €*
    Artikel-Nr:102701
    *Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten